NextProtect med

NextProtect med ist ein leistungsstarkes Desinfektionsmittel für die professionelle Raum- und Oberflächendesinfektion.
Es handelt sich um eine gebrauchsfertige Lösung mit bakterizider, levurozider und begrenzt viruzider Wirkung. (d.h. wirksam gegen behüllte Viren wie z.B. Corona Viren)

Verschiedene EN und DVV / RKI Tests bestätigen die Wirksamkeit von NextProtect med gegen Bakterien, Pilze und Viren.
In Kombination mit unseren ULV Kaltnebelgeräten erreichen Sie mit NextProtect med eine schnelle und effektive Raum- und Oberflächendesinfektion

Einsatzmöglichkeiten von NextProtect med

  • Senioren- und Pflegeheimen:
     Toilettenstühle, alle Oberflächen, Griffe und Stellen mit Hautkontakt, Betten…
  • Studios & Praxen…
    Räume bei Kunden- / Patientenwechsel, Wartezimmer, sowie alle Arten von Fußböden…
  • Desinfektion von…
    Klimaanlagen, Mixern und gastronomische Behälter…
  • Desinfektion von Arbeitsflächen und Geräten:
    wie Entsafter, Luftbefeuchter, Staubsauger…
    bei akuter Keim-, Virus- und Pilzbelastung…
  • Raumluft- und Oberflächendesinfektion…
    Schulen, Hotel, Büroeinheiten…
    Kino, Theater, Museen, Freizeiteinrichtungen…
  • zur Trinkwasseraufbereitung:
    im Urlaub, ob im Hotel oder Wohnmobil…

NextProtect med enthält keinen Alkohol

und ist frei von:

  • Farbstoffen
  • Konservierungsstoffen
  • Duftstoffen
  • Lösungsmitteln
  • Aldehyden oder ähnlichem.

Weitere Vorteile von NextProtect med im ULV-Kaltnebelverfahren

  • keine Schutzausrüstung erforderlich
  • keine langen Wartezeiten durch Raumsperre
  • kalkulierbare Kosten
  • keine schädlichen Dämpfe oder Rückstände
  • keine Sicherheitslagerung erforderlich
  • keine Einstufung als Gefahrgut
  • einfache Handhabung
  • geringer Zeitaufwand beim Desinfektionsvorgang
  • Sehr geringe Tröpfchengröße (< 30 μm)
  • Großer Wirkungskreis durch feinsten Desinfektionsnebel
  • keine feuchten oder nassen Stellen
  • Kein nachwischen erforderlich
  • laut CLP-Verordnung (EG) Nr.1272/2008 nicht kennzeichnungspflichtig

Vorsichtsmaßnahmen:

Keine // siehe Sicherheitsdatenblatt

Materialverträglichkeit prüfen!

Bei unsachgemäßer Anwendung übernehmen wir keine Haftung!

Anwendung:

NextProtect med zur Desinfektion vor oder nach dem Genbrauch auf Gegenstände und Oberflächen

je nach Bedarf aufsprühen und trocknen lassen.   NICHT VERWISCHEN!

Einwirkzeit bakterizid: 15 Minuten   (gem. EN13697)

Einwirkzeit levurozid:    5 Minuten    (gem. EN13697)

Einwirkzeit begrenzt viruzid:    5 Minuten    (gem. DVV / RKI / Leitlinie)

Wirkstoff:

Aktives Chlor freigesetzt aus Hypochloriger Säure: 0,42g/1000ml

BAuA-Nr.: N-95981, Produktart: 2,3,4,5

Biozidprodukte vorsichtig verwenden.
Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

NextProtect med & mobil Sicherheitsdatenblatt

DOWNLOAD